Projekt 52 – 35: Zwergenhaft

Ich habe es etwas schleifen lassen, das Projekt 52. Zum Thema „Zwergenhaft“ steige ich wieder ein. Derzeit sind die Strohballen ja vielerorts zu sehen. Sie läuten gefühlt irgendwie den Herbst ein. Für diese Fotos bin ich auf die Knie gegangen und habe die „Zwergenperspektive“ eingenommen, um den großen Strohballen in Szene zu setzen. Zudem war…

Projekt 52 – 30: Türen

Sie begegnen uns vielerorts; sie öffnen und schließen (sich), können geschoben werden oder auch mal zugeschlagen: Türen. Ich habe das aktuelle Projekt 52-Wochenthema noch auf das „Tor“ ausgedehnt. Gestern waren wir im Ahrtal auf dem Rotweinwanderweg unterwegs. Interssant, wieviele Tore und Törchen es doch in einem Weinberg gibt. Geschlossen oder offen und manchmal auch Relikte…

Dramatischer Himmel

Projekt 52 – 29: Grau

Drama, baby! – Ich liebe meine Kamera (auch wenn ich ihr Potential vielleicht zu fünf Prozent nutze…*tsts*). Diese Woche ist das Thema „Grau“. Wir hatten in den letzten Tage fantastische Wolkenformationen. Und diese tolle Aufnahme hat die Olympus quasi selbst gebastelt – ich habe nur das Motiv gesehen und auf den Auslöser gedrückt. In den…

Haus Sonne Bad Ems_Sonnenschein

Projekt 52 – 28: Sonnenschein

Bei einer Stadtführung in Bad Ems habe ich diese Kombination für das aktuelle Wochenthema „Sonnenschein“ erblickt und versucht, es einzufangen. Da ich das Bild quasi blind geschossen habe, da mich – wer hätte es gedacht – die Sonne doch etwas geblendet hat, ist der Schriftzug am Giebel vielleicht nicht ganz zu lesen: Haus Sonne. Wenn…

Beelitzer Heilstätten - Heizhaus

Projekt 52 – 27: Gläsern

Diese Woche habe ich beim Projekt52 das Thema „gläsern“ gewählt. Zuerst dachte ich – mit meinem „Datenschutz-Schulungs-Hintergrund“ – natürlich an den „gläsernen“ Menschen. Überall – im Netz, bei der Kartenzahlung etc. – geben wir Daten preis… Mein erster Motivgedanke war dann auch ein Bild der Paybackkarte 😉 Mit „gläsern“ habe ich dann aber auch Fenster…

Just married-Luftballons

Projekt 52 – 25: Wandel

Für den Projekt 52-Beitrag „Wandel“ greife ich wieder etwas tiefer in die philosophische Foto-Trickkiste: Leider ging alles so schnell, sodass das Bild etwas unscharf ist. Aber ich finde es doch sehr passend, denn mit der Eheschließung geht man doch so manchen Wandel ein, z.B. ändert sich bei einigen der Nachname oder die Steuerklasse. Auf jeden…

Projekt 52 – 24: Wilde Kunst

Vergangene Woche waren wir ich zusammen mit meinen KollegenInnen auf der Landesgartenschau in Landau. Hier habe ich auch das Motiv für das Projekt 52– Thema „Wilde Kunst“ – ja man kann es im doppelten Sinne sagen – eingefangen. Der LandFrauenverband Pfalz hat dieses „fleißige Bienen“-Kunstwerk geschaffen. Es mutet doch ein bisschen wild an: die Bienen…

Werkzeug eines Schmieds

Projekt 52 – 23: Unordnung ist das halbe Leben

Heute geht’s los: ich arbeite die fehlenden Projek 52-Juni-Themen auf. 🙂 Thema dieses Beitrages: Unordnung ist das halbe Leben. Was für die einen unordentlich erscheint – nämlich auf den ersten Blick für mich – ist für den anderen ordentlich. Dieses Bild habe ich in der Werkstatt eines Schmieds aufgenommen. Zuerst wirkte der Tisch mit den…

Abendstimmung mit Windrädern

Projekt 52 – 21: Geometrisch

Saris Wochenthema „Geometrisch“ bietet wieder viel Interpretationsspielraum. Die Natur ist ja der Mathematiker schlechthin und der Eingriff die Gestaltung des Menschen von selbiger erweitert die Motivauswahl ungemein. Dennoch habe ich mich aus Zeitgründen für ein – im geografischen Sinne – naheliegendes Motiv entschieden. Zudem ist m.E. die Abendstimmung schön eingefangen…Hier also mein Beitrag zum aktuellen…

Briefmarke Deutsche Einheit

Projekt 52 – 20: Erinnerungen

Ich habe lange überlegt, welches Motiv ich für das Wochenthema „Erinnerungen“ wählen kann. Dann sind mir meine kleinen Briefmarken-Alben in die Hände gefallen, und schon kamen sie, die Erinnerungen. Ja, darf ich Euch meine Briefmarkensammlung zeigen? *fg* Im Alter von acht oder zehn Jahren (?) habe ich begonnen, Briefmarken zu sammeln, zu kaufen und zu…