Projekt 52 – 50: Kleine Sünde

Wer in der Weihnachtszeit bei „Kleinen Sünden“ nicht sofort ans Naschen denkt … der … naja … kleine Sünden, große Hüftwirkung, oder so ähnlich 🙂 Eine Sünde habe ich im Schaufenster entdeckt. Für mich zum Glück ungefährlich, da Marzipan bei mir nicht ganz oben auf der Liste steht. Im Gegensatz zu den Plätzchen, die mir der Postbote letzte Woche aus der Heimat abgegeben hat. Hach!

Marzipan: Kleine Sünden für das Projekt 52

└ Für Ermittler ┐

Aktennotiz hinzufügen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s