Projekt 52 – 43: Hinter der Tür

Eigentlich wollte ich am Wochenende, auf einem Spaziergang oder einer kleinen Wanderung, die Augen für das aktuelle Projekt 52-Thema von mondgras.de offen halten. Aber, irgendwie haben wir die Zeit nicht gefunden. Daher habe ich mich beim Besuch der Schwiegereltern für folgende Aufnahme entschieden. Es ist die Tür (bzw. auch das Tor) des ehemaligen Sägewerkes der Familie. Wenn ich darüber nachdenke, ist es quasi ein „trauriger Blick“ … denn aufgrund der wirtschaftlichen Entwicklung im Allgemeinen und der Tatsache, dass sich kein Nachfolger gefunden hat, wird es das Sägewerk in der nächsten Generation (also der meines Mannes) nicht mehr geben. Früher wurden hier zig tausend Baumstämme/Jahr geschnitten, die Sägen knatterten und LKWs aus ganz Europa fuhren vor, um Holz zu bringen oder auch abzuholen. Oft erzählen mein Mann und sein Papa von den „alten Zeiten“. Sie waren von harter, ausdauernder Arbeit geprägt, aber, so berichten sie auch: „es waren gute Zeiten!“. Und so macht sogar mich -angeheiratetes Familienmitglied – der Blick auf diese Tür ein wenig wehmütig…

Projekt 52_Hinter der Tür

Projekt 52: Hinter der Tür … mittelständisches Sägewerk

 

└ Für Ermittler ┐

4 Gedanken zu “Projekt 52 – 43: Hinter der Tür

  1. Ein schöner Beitrag, der auch ein wenig nachdenklich stimmt.
    Was früher wichtig war wird heute nicht mehr gebraucht. Die alte Zeit ist vorbei.
    Und niemand weiß wie in neuen Generation die „gute alte Zeit“ aussehen wird.

    LG Holger

    Gefällt mir

    • Stimmt. Gefühlt ändert sich aber die Geschwindigkeit der „alten Zeit“. Manche Entwicklungen liegen gar keine 30, 50 Jahre und mehr zurück und zählen schon zur „alten Zeit“ … gerade im Zeitalter des Internets. Das ist manchmal schon beängstigend…

      Gefällt mir

Aktennotiz hinzufügen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s