Noch ein paar Makros vom Frühlingserwachen

Gestern war ich wieder mit der Camera draußen und habe ein paar Makros aufgenommen. Dabei hatte ich mich dieses Mal u.a. auch darauf konzentriert, nicht das „Offensichtliche“ in den Fokus zu nehmen, sondern auch mal, etwas daneben. Zum Beispiel mal die grünen Nadeln, oder beim Schneeglöckchen nicht die weiße Blüte, sondern den „grünen Trichter“ dadrüber. Aber auch die „normalen“ Makros mussten natürlich aufgenommen werden. Nächstes Mal wage ich mich mal an s/w … aber, dies wirkt vermutlich bei Architektur-Aufnahmen und Personen besser. Mal sehen …

Ein Gedanke zu “Noch ein paar Makros vom Frühlingserwachen

  1. Huhu Eike,

    Deine Bilder sind wunderschön! Und endlich, endlich ist der Frühling da! Ich melde mich diese Woche mal per Telefon, hatte es am Freitag mal versucht, aber da warst Du nicht daheim…
    Einen sonnigen Wochenstart auch für Dich!
    LG Ute

    Gefällt mir

Aktennotiz hinzufügen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s