happy halloween!

gestern strahlten meine finger mit der sonne um die wette. beide goldgelb ;o) ich habe ihn geschlachtet – den kürbis, den mir meine eltern ende september mitgebracht haben. seine letzten tage hat er im dunklen kühlen kellerbereich verlebt. dieses wochenende hat also sein letztes stündchen geschlagen … leider konnte ich ihn ja nicht einfach zerteilen, da ich ja auch noch ein schönes face reinschneiden wollte. und aushölen ist ja immer eine mörderisch anstrengende geschichte. der lohn der mühe: eine xtrem leckere kürbissuppe, die entdeckung von kartoffel-kürbis-püree und ein gruseligschönes gesicht, das auch heute, also am 1.11. die autofahrer in unserem ortsteil herzlich willkommen heißt Cool

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktennotiz hinzufügen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s