Madeira – Die Bluemeninsel

Kaum zu glauben, aber unser Traumurlaub (aka Hochzeitsreise) liegt nun schon fast zwei Wochen zurück. Ich denke jeden Tag an diese schöne Zeit – naja, beim eincremen der (noch) braunen Arme ;o) Hach, es war aber auch toll. Alle Erwartungen hatten sich erfüllt oder wurden gar übertroffen. Ich kann und werde gar nicht schreiben, was wir alles erlebt haben. Nur ein paar kleine Einblicke und Ausblicke werde ich hier im Blog festhalten. Kapitel eins also: Die Blumeninsel. Wir hatten zuerst Bedenken, dass es außerhalb der Frühlingsmonate einfach nur grün sein würde. Aber weit gefehlt. Einfach nur grün geht schon mal gar nicht. Anders grün. Grünes grün. Ich weiß nicht, wie es beschreiben soll. So viel unterschiedliches grün. Und Blumen: Hortensien und so eine Lilienart entlang der Straßen. Hortensien – in allen möglichen Farben und teilweise größer als Fußbälle. Dann meine Lieblinge: Hibiscus. Ja, sie können zu richtigen kleinen Bäumen heranwachsen. Herrlich. Und auch Exemplare im phantastischen gelb. Ich liebe ja gelb, wenn es um Blumen geht!!! So, bevor ich aus dem Schwärmen gar nicht mehr rauskommen, hier einige Bilder:

Madeira_Bilder  Bilder_Madeira  Bilder Madeira              

Weitere Bilder gibt’s hier in meinem Flickr-Album.

Aktennotiz hinzufügen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s