der mümmelmeister ist angekommen

ja, von wiesbaden nach boppard ist es eben nur ein katzen – äh – hasensprung. nach aufregenden tagen bei martina, alias krabbelkäfer, darf stuart sich nun ein bisschen an der rheinschleife umsehen. gegen 18 uhr klingelte der postmann – nur einmal – und ich sprang die treppen hinunter. ich nahm das päckchen entgegen und

– als ich dann mit dem küchenmesser ankam, wurde der kleine mümmler wohl leicht unruhig. aber martina hat ihn so sicher verpackt, da helfen keine fingernägel ;o)

als der deckel endlich oben war, hat sich stuart schon wieder beruhigt… wahrscheinlich gab ihm die reisedecke von martina den nötigen halt *g* von ihr war auch noch ein netter gruß dabei. dankeschön ;o)

kaum hat stuart seinen mobilen bau verlassen, wollte sich schon unser haus-plüsch-häschen an der filzmöhre zu schaffen machen …

aber stuart überredete den kleinen freund schließlich zu einer wohnungs-balkon-besichtigung. zwar war er nicht lange unterwegs, aber frische luft braucht ja jeder …

und nun werden wir fleissig reisepläne für die nächsten tage schmieden. da stuart in der kommenden woche mit martin in koblenz unterwegs sein wird, bleibt uns ja noch ein großer radius um boppard :o)

Aktennotiz hinzufügen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s